Christentum begeistert

Die meisten christlichen Gottesdienste hierzulande sind sehr steif und konservativ und das ist wohl einer der Gründe, weshalb sich immer weniger Jugendliche von den beiden großen Kirche angezogen fühlen.

Das das aber keineswegs etwas mit dem Glauben an sich zutun hat und das auch die Jungend gerne zu einem Gottesdienst geht, wenn er denn modern gestaltet wird, konnte man am letzten Tag der Kieler Woche beobachten. Auf der RSH-Bühne von spielte in Kooperation mit der „freien Christengemeinde Kiel“ die Band „The Encounter“. Und das führte zu großer Resonanz und aktivem Mitsingen, nicht nur bei den Jugendlichen Besuchern.

Teile diesen Beitrag:

Leave a comment