Freitag, und keine Rennstrecke in Sicht…

Der Auftakt zum Rennwochenende zum 41. Zürich 24h Rennen auf dem Nürburgring fiel buchstäblich ins Wasser.

Wegen einer undurchdringlichen Nebelwand die sich den ganzen Tag über der gesamten Strecke hielt, mussten die meisten Veranstaltungen abgesagt werden.
Das folgende Bild aus dem Fahrerlager der historichen Fahrzeuge zeigt das Ausmaß des Nebelchaos sehr deutlich:

Blog_001

Teile diesen Beitrag:

Leave a comment