faltbare Streulichtblende / Reflektor für Aufsteckblitz

Achtung Werbung!

Multifunktionalität ist für reisende Fotografen immer ein Thema und als ich damals die “Flex Lens Shade” sah, kamen mir gleich vier Gedanken:

  1. will ich haben
  2. ist mir zu teuer
  3. könnte man in weiß auch als Reflektor für den Blitz verwenden
  4. das kann man nachbauen

Also ein wenig überlegt, wie man die Steifigkeit erreichen kann, dann die Bauteile zusammengesucht und losgelegt.

Hergestellt war das Gerät sehr schnell, denn es bedarf lediglich der folgenden Bauteile:

  • Neoprenstoff für die Außenseite
  • weißer Stoff für die Innenseite
  • Klett-Kabelbilder
  • stabiler aber noch biegbarer Draht

Als Blitzreflektor hat sich die Konstruktion bereits bewährt, die Funktion als Streulichtblende habe ich noch nicht benötigt, da die Original-Blenden der Objektive bisher ausgereicht haben. Interessant könnte es aber beispielsweise werden, wenn man Plattenfilter benutzt und die Originalblenden einfach nicht mehr montiert werden können.
In dem breiten Saum ist ein Standard 1,5mm² Installations-Kupfterdraht vernäht. Damit läßt sich die “Platte” in jede nötige Form biegen.

Nachtrag:
Inzwischen gibt es das Vorbild-Produkt bereits für weitaus weniger Geld als zur Zeit des Eigenbaus. Allerdings fehlt dem dann die weiße Seite, aber die kann man sicherlich nachrüsten…

Leave a comment

sechs + 8 =