Halterung für CB-Funkgerät

Achtung Werbung!

Das nächste Bauprojekt für mein Fahrzeug war die Montage des CB-Funkgeräts. Was wäre ein “Einsatzfahrzeug” ohne fest installierte Funkanlage ? 😉

Bei dem Funkgerät entschied ich mich für ein “Team TS-6M”
Das Gerät ist relativ kompakt und verfügt über separate Stellregler für Lautstärke, Squelch, RF-Gain und die Kanalwahl. Das ist ein großer Vorteil gegenüber den weit verbreiteten “Mini-Funkgeräten” bei denen einige der Regler durch Knöpfe ersetzt wurden oder die beispielsweise oft nur über einen Auto-Squelch verfügen. Ein weiteres nützliches Merkmal ist das S-Meter im Gerätedisplay und der Vorrangschalter für die Kanäle 9 und 19. Ansonsten hat das Gerät keine Funktionen und ist damit schnell und einfach zu bedienen, ohne durch zu viele Funktionen unübersichtlich zu werden. Und besonders das große Kanalwahlrad macht das ansteuern von Kanälen äußerst komfortabel und um einiges schneller, als mit Wahlschaltern. Und dann ist natürlich auch die blaue Hintergrundbeleuchtung des Geräts ein ganz wichtiger Kaufgrund, denn damit fügt es sich sehr schön in die anderen Zusatzeinbauten ein und ein buntes Farbenchaos im Innenraum wird verhindert.

Das Funkgerät sollte vorne und gut erreichbar für den Fahrer montiert werden.
Der Ignis ist bekanntlich nicht das größte Auto und  besonders vorne ist der Platz für zusätzliche Anbauten sehr begrenzt.
Somit stand ich erneut vor der Herausforderung, eine Halterung zu bauen, die sowohl praktikabel wie auch platzsparend ist und die möglichst ohne bohren zu montieren ist.
Die Stromzuleitung hatte ich schon zusammen mit der Schaltkonsole verlegt, das Antennenkabel wird noch mit der Installation des Dachträgers und der Funkantenne verlegt.

Die Halterung selbst ist einfach gebaut und besteht aus den Montagehaltern, die dem Funkgerät beigelegt waren und einer großen Halteklammer. Alles wird verschraubt und fertig ist die Halterung.

Bauteile für die Funkgerätehalterung

Bauteile für die Funkgerätehalterung

Zur besseren Stabilisierung habe ich noch ein kleines Holzstück passend geschnitten, schwarz lackiert und zusammen mit einem passenden Stück Gummi zwischen den Klemmbacken der Halteklammer angebracht.

Detailansicht der CB-Funk-Halterung

Die Halterung für das Funkgerät und die Schaltkonsole für die Arbeitsscheinwerfer

Die Halterung für das Funkgerät und die Schaltkonsole für die Arbeitsscheinwerfer

Und so einfach baut man eine Funkgerätehalterung 🙂

 

 

Leave a comment