24h Rennen

24h Rennen am Nürburgring – was ist bloß aus dir geworden?

Veröffentlicht am

Die letzten Jahre bin ich immer mit Begeisterung zum 24 Rennen gefahren und wurde auch nicht ein mal enttäuscht. Selbst wenn es wiedermal am Ring regnete, sorgte die allgemeine Stimmung dafür, dass es immer Spaß machte dort zu fotografieren. In diesem Jahr war allerdings alles anders. Zugegeben, das Wetter war wirklich schlecht, aber das war […]

24h Rennen

Sonntag, langes Vorprogramm und Rennstart

Veröffentlicht am

Wie auch schon am Samstag, so war das Wetter am Sonntag vorerst trocken und so habe ich erneut jede Gelegenheit für “Sicherungsschüsse” genutzt. Es war nicht abzusehen, wann der angekündigte Regen losbrechen würde und daher war mein einziger Gedanke, so schnell wie möglich die erhofften Bilder zu schießen um damit zumindest die selbst gesetzten Mindestanforderungen […]

24h Rennen

Samstag, Verluste nachholen

Veröffentlicht am

Nachdem am Freitag nahezu das gesamte Programm ausfallen mußte, wurden einige der Rennen am Samstag durch die eigentlich für den Vortag geplanten Qualifikationsrennen ersetzt. Dadurch wurde sichergestellt, daß zumindest ein einigermaßen geregeltes Rennwochenende stattfinden konnte. Da sich das Wetter stabiliesert hatte, schien es nun doch noch ein schönes Event zu werden.

24h Rennen

Freitag, und keine Rennstrecke in Sicht…

Veröffentlicht am

Der Auftakt zum Rennwochenende zum 41. Zürich 24h Rennen auf dem Nürburgring fiel buchstäblich ins Wasser. Wegen einer undurchdringlichen Nebelwand die sich den ganzen Tag über der gesamten Strecke hielt, mussten die meisten Veranstaltungen abgesagt werden. Das folgende Bild aus dem Fahrerlager der historichen Fahrzeuge zeigt das Ausmaß des Nebelchaos sehr deutlich:

24h Rennen

24h Renenn 2012 – ein Fazit

Veröffentlicht am

Das Wetter war in diesem Jahr zwar teilweise verregnet aber auch sehr oft trocken und sonnig. Leider fiel das Jubiläumsfeuerwerk genau in eine dieser Regenperioden und daher habe ich darauf verzichtet, mir diesen sicherlich großen Programmhöhepunkt anzusehen. Schade, denn ich hätte gerne darüber berichtet und noch lieber schöne Fotos davon geschossen. Ein sehr interessanter Programmpunkt […]

24h Rennen

entspannte Fotografie

Veröffentlicht am

Achtung Werbung! Der große Vorteil beim 24h Rennen ist die freie Beweglichkeit auf dem Gelände. Die Besucher können sich nahezu frei auf allen Tribünen und auf dem Gelände des Nürburgrings bewegen und überall solange verweilen, wie sie wollen. Das eröffnet sehr große Möglichkeiten für die Fotografie. Man kann sich beispielsweise abends in aller Ruhe einen […]